Medienverleih Linz
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Watu Wote
Amelie rennt  

WELTETHOS Ausstellung
Weltreligionen - Weltfrieden - Weltethos

Ausstellung/Materialbox,  2018, 16 Schautafeln als Banner 120 x 74,5 cm zum Aufhängen | Signatur: 210003


Die Ausstellung wurde von der Stiftung Weltethos konzipiert und realisiert. Sie besteht aus 16 Tafeln: Acht Tafeln präsentieren Grundlageninformationen über acht Weltreligionen und deren ethische Botschaften. Die übrigen Tafeln zeigen und illustrieren die Weltethos-Prinzipien. Menschlichkeit, die "Goldene Regel", Gewaltlosigkeit, Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Partnerschaft und deren Relevanz für die heutige Zeit. Thematische Klammer und Schwerpunkt ist die vom Schweizer Theologen entwickelte "Weltethos-Idee". Die Ausstellung möchte ... ... die Religionen in ihrer Verschiedenheit vorstellen, aber auch auf Gemeinsamkeiten im Hinblick auf ethische Fragestellungen aufmerksam machen. ... die Bedeutung dieser gemeinsamen ethischen Botschaften für die heutige Gesellschaft aufzeigen. ... interkulturelle und interreligiöse Auseinandersetzung und Begegnung fördern. ... die Besucher/innen einladen, die faszinierende Welt der Religionen besser kennenlernen. Bestellung frühenstens ab September 2018 möglich. Die Verleihgebühr für zwei Wochen Ausstellungszeitraum beträgt € 27.-

Schlagworte: Weltreligionen, Weltethos, Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Gewaltlosigkeit, Hans Küng, Goldene Regel, Weltfrieden, Ausstellung
Altersangabe: ab 12
Regie: Hans Küng
Externer Link: https://www.weltethos-praktisch.de/

In den Warenkorb legen   |